Das Geheimnis erfolgreicher Hoteliers und Gastronomen

 

Tatsächlich Geld verdienen ist heute als Hotelier oder Gastronom nicht einfach. Nicht nur, dass es unzählige "Mitverdiener" gibt, die keinen effektiven Beitrag zum Geschäft leisten - ich sage nur Auflagen, Gebühren, Vorschriften, Siegel, Nachweise, Kontrollen, Vermittler etc. - nein, auch tatsächliche Effizienz im Geschäft wird immer schwerer. Personal zu bekommen wird immer schwieriger und nicht selten wird man erpressbar, wenn man nicht die richtigen Strukturen geschaffen hat. Kunden werden immer fordernder und ständig lauert die Gefahr von schlechten Bewertungen. Das ist ganz schön viel für kleine Hotels und Restaurants.

Die gute Nachricht aber ist: es gibt sie, die Lösungen, die Ihnen auch als Hotelier und Gastronom ein solides Auskommen ermöglichen. Lösungen, die Ihnen die richtigen Geschäfte aufzeigen. Die Geschäfte, mit denen Sie gutes Geld verdienen. Die Geschäfte, bei denen Aufwand und Ertrag in einem tragbaren Verhältnis stehen.

Sie haben die Möglichkeit, Ihr Geschäft so zu gestalten, dass Sie mit weniger Aufwand mehr verdienen. Ihr Personal so einzusetzen, dass Sie damit die höchst mögliche Effizienz erreichen. Ihr Angebot so zu gestalten, dass es zum besten Verkäufer wird.

Einzige Voraussetzung: Sie müssen bereit sein, Ihr Geschäft vom Grund auf zu analysieren und vieles, was sich mit der Zeit eingeschliefen hat, zu hinterfragen.

Wer also in Hotellerie und Gastronomie erfolgreich sein will, muss seine Zahlen im Griff haben. Doch dazu gehört mehr, als einmal im Monat ein kurzer Blick auf die BWA und ein Abgleich mit dem Kontostand.

Kennzahlenkontrolle

Insbesondere in der Gastronomie kann eine sorgfältige Kennzahlenkontrolle ganz erhebliche Einsparpotentiale aufdecken und den Grundstein für die Ertragsoptimierung legen. Egal ob Sie Ihren Wareneinsatz regelmäßig kontrollieren, Ihre Speisekarte sorgfältig kalkulieren oder eine Veranstaltung kalkulieren. Ein effizientes F&B Controlling muss dabei kein Hexenwerk sein.

Um Ihnen die Arbeit mit dem Zahlenwerk so einfach wie möglich zu machen, haben wir eine ganze Reihe Excel-Tools entwickelt, die Sie - ohne weitere Verpflichtung - sofort in Ihrem Betrieb einsetzen können. Die HOGA Tools sind sowohl für bestehende Betriebe als auch für Existenzgründer geeignet und können in Restaurants ebenso wie in Hotels, Hotels garni, Pensionen, Gasthäusern, Imbissen, Cafés und allen sonstigen Unternehmen des Gastgewerbes problemlos eingesetzt werden.

Sie eignen sich vor allem auch für kleinere Betriebe ohne komplexe Hotelsoftware! Sie brauchen keinerlei Programmierkenntnisse, es sind fast immer Excel-Tools oder pdfs. Ein funktionsfähiger Rechner und Motivation zum Loslegen reichen zum Start also völlig aus.

Anwenderschulung_gratisUnsere Tools sind alle leicht bedienbar, auch ohne betriebswirtschaftliches Studium verständlich und preiswert. Die Erkenntnisse aus den Ergebnissen lassen sich meist leicht im Betrieb umsetzen. Sie werden innerhalb kürzester Zeit spürbare Effekte sowohl im Ertrag als auch in den Abläufen merken. Erfahren Sie endlich, was effektiver Umsatz ist und womit Sie bisher Ihr Personal "verbrannt" haben.

Sind kleine Veranstaltungen besser als große? Große besser als kleine? Das lässt sich nicht so pauschal sagen. Aber auf jeden Fall sind gut geplante und sorgfältig kalkulierte Veranstaltungen effizienter als über den Daumen geschätzte. In unserer HOGA TOOLBOX finden Sie die Werkzeuge, um endlich wieder mit Ihrer Speisekarte und mit Ihren Veranstaltungen Geld zu verdienen. Unser Tipp hierzu: nutzen Sie unseren Veranstaltungskalkulator!

Ihre Vorteile

Die Tools der HOGA Onlineberatung greifen nicht in die bestehenden Prozesse der Buchhaltung / Steuerberatung ein. Es gibt keine Verzögerung bei Umstellungen und auch keine Bruchstellen mit der Buchhaltung oder Steuerberatung – sie funktionieren sofort und autark.

Sie als Hotelier oder Gastronom entscheiden, welche betriebsinternen Zahlen Ihre Abteilungsleiter bekommen. So hat nicht jeder in alle Zahlen Einblick. Trotzdem gibt es zeitnah messbare Ergebnisse bzw. auswertbare Kennziffern mit entsprechender Erfolgskontrolle.

Wir haben acht verschiedene Kategorien für Sie angelegt, so dass Sie schnell und unkompliziert Ihre richtigen Werkzeuge finden:

Gratis

Budgetierung & Controlling

Pesonal(planung) & Mindestlohn

Banken & Finanzen

Marketing

Existenzgründung

Kalkulation & Betriebsprüfung

Speisekarte & Küche

Außerdem bereiten wir Ihnen aktuell noch verschiedene Paketangebote vor. Schauen Sie doch immer mal wieder rein...

Alle Tools haben einen einmaligen Preis. Sie gehen garantiert kein Abo ein.

Außerdem haben alle Tools eine umfangreiche Anleitung, so dass Sie sofort loslegen können. Technischen Support leisten wir selbstverständlich kostenfrei.

Wer Unterstützung bei der Arbeit mit den Tools oder bei der Interpretation seiner Ergebnisse braucht, liegt mit unserer Anwenderschuldung richtig.
Sie buchen diese einfach stundenweise und wir vereinbaren einen Termin für die telefonische Schulung.
Ab 100 EUR Netto-Umsatz bekommen Sie übrigens eine Stunde Anwenderschulung gratis!

Wie gesagt, die HOGA Toolbox ist sowohl für bestehende Betriebe als auch für Existenzgründer geeignet und kann in so ziemlich allen Unternehmen des GastgewerbeToolboxs problemlos eingesetzt werden. Besonders kleinere Betriebe ohne komplexe Software profitieren von den schnellen Ergebnissen! Sie brauchen wirklich keinerlei Programmierkenntnisse und müssen auch nichts kompliziertes installieren. Ein funktionsfähiger Rechner mit Office darauf und die richtige Motivation zum Loslegen reichen zum Start also völlig aus.

DIE HOGA TOOLBOX!

Der unkomplizierte Werkzeugkasten für Planung, Controlling und Kalkulation in Hotellerie und Gastronomie.

Sie haben Fragen zu unseren Programmen? Rufen Sie uns unter 0163 2300 259 oder 03628 6639525 an. Oder schreiben Sie uns einfach an info@hoga-onlineberatung.de.