Budgetierung & Controlling

Mit einem effizienten Controlling können Sie viel für den Ertrag in Ihrem Hotel oder Restaurant tun. Controlling leitet sich vom Englischen "to control = steuern" ab. In der Regel wird Controlling als Managementaufgabe angesehen. Entgegen der landläufigen Meinung hat Controlling nichts mit Kontrolle zu tun. Controllinginstrumente sind wichtig für die Steuerung des Unternehmenserfolges. Beim operativen Controlling werden die Rentabilität, die Wirtschaftlichkeit und die Liquidität eines Unternehmens gesteuert und feingetuned. Dei Wirtschaftlichkeit wird oft an Kenngrößen wie Gewinn, Rentabilität und  Deckungsbeitrag gemessen.

Bei der Budgetierung erstellen Sie einen Unternehmensplan, der das Geschäft der Zukunft in Ihrem Unternehmen abbildet. Die Budegetierung ist ein Prozess, der verschiedene Teilpläne wie Personal- oder Marketingplanung beinhaltet.

Die meisten kleinen und mittelständischen Unternehmen des Gastgewerbes scheitern daran, dass Sie sich über die "Güte" Ihres Geschäftes nicht bewusst sind. Umsätze werden nicht in Deckungsbeiträge umgebrochen und viele wundern sich, dass die große Veranstaltung eigentlich gar keinen Ertrag gebracht hat. Ihr Ziel muss nicht sein, möglichst viel Umsatz zu generieren, sondern effizienten Umsatz. Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels kommt es darauf an, sein Personal so sinnvoll wie möglich einzusetzen und nur das Geschäft anzunehmen, das tatsächlich Geschäft ist. Denn nur Geschäft, das keinen angemessenen Ertrag bringt, nutzt nichts.

Unsere Tools sind dazu da, Ihr Geschäft in die richtige - in die ertragreiche - Richtung zu steuern.

Folgende Tools bieten wir Ihnen im Bereich Budgetierung und Controlling an:

Klassische Ansicht
* Preise zzgl. MwSt.