Existenzgründung

 

Es ist der Traum vieler - ein eigenes Hotel oder Restaurant. Und Sprüche wie "Wer nichts wird, wird Wirt" halten sich hartnäckig. Doch solche Sprüche sind längst überholt und zur Existenzgründung in Hotellerie oder Gastronomie gehört eine ganze Menge dazu.

Sie träumen schon lange davon, Ihr eigenes Hotel oder Restaurant zu führen? Sie sind sich aber unsicher, ob Sie das schaffen, weil Sie kein Hotelbetriebswirt sind und auch sonst nicht studiert haben? Und Sie zögern, wegen der ganzen Vorschriften und Siegel und negativen Meldungen aus der Branche?

Schluss damit! Gehen Sie los und gründen Sie Ihr Unternehmen!

Was Sie dazu brauchen? Eine schlagkräftige Idee, Mut, Leidenschaft und Durchhaltevermögen. Für alles andere suchen Sie sich Partner. Die richtigen Werkzeuge finden Sie etwas weiter unten.

Gehen Sie jedoch bitte nicht als erstes zur Bank und "horchen Sie mal vor". Meist haben Sie bei einer Bank nur eine Chance und wenn die nicht sitzt, wird es relativ schwierig mit der Kreditaufnahme. Bevor Sie irgend jemanden nach Geld fragen, machen Sie bitte Folgendes:

Schreiben Sie Ihre Ideen auf. Ja, richtig. Aufschreiben. Nicht im Kopf zusammen stellen. Und auch nicht als Notizzettelsammlung anlegen. Machen Sie sich einen Plan. Das muss kein formeller, steifer und langweiliger Business-Plan sein, wie man ihn hundertfach im Internet herunter laden kann. Schreiben Sie alles auf, was Ihnen wichtig ist. Wer Ihre Kunden sein sollen, wer nicht. Welche Kanäle/Möglichkeiten Sie nutzen wollen, welche nicht. Wo Ihre Alleinstellungsmerkmale liegen - also was Sie anders machen wollen als Ihre Wettbewerber. Die Liste kann man endlos fortsetzen. Bringen Sie dann alle Informationen in eine sinnvolle Reihenfolge und basteln Sie daraus ein Konzept. Dann versuchen Sie mit Ihrem Konzept, Ihnen nahestehende Personen zu überzeugen, Ihnen Geld dafür zu geben. Falls Sie nur "neins" ernten oder sich viele Fragen ergeben, werden Sie noch einmal an Ihrem Konzept feilen müssen. Diese Übung ist sehr gut geeignet, um sich auf anstehende Bankgespräche vorzubereiten. Denn wenn Ihnen nicht einmal Ihre Mutter Geld leihen würde, warum sollte es dann ein Dritter wie ein Banker tun?

Eine Übersicht, wo es auch Kredite für Existenzgründer gibt (Stichwort: Kredit ohne Verwendungsnachweis). finden Sie hier... (Adblocker ausschalten)

  • 1
Klassische Ansicht
* Preise zzgl. MwSt.